Blog

Blog

Tag der Monarchen?

Ich dachte immer, der afrikanische Monarch sei giftig, habe sogar cardio-toxisches Gift, da er (eher seine Raupe) sich viel von dem giftigen Saft der wilden Baumwolle Gomphocarpus fruticosus, früher Asclepias fruticosa ernährt. Nun sehe ich, dass auch der Milchstern, oder Weiterlesen

Der rote Liebling der Südwester…

warum die Samtmilbe auch Regenwanze oder Regenspinne genannt wird, hängt mit den Niederschlägen in Namibia zusammen. Aus der Familie der Trombidiidae gibt es tausende Arten, die alle ähnlich aussehen, aber alle kleine Raubtiere sind. Nach guten Niederschlägen legen sie Eier Weiterlesen

Naturkunde & Vögel bei Kapstadt und auf dem Tafelberg

Es sind immer die kleinen Erlebnisse, die eine Reise, auch wenn sie noch so kurz ist, wertvoll macht. Wichtig ist nur, dass man sich auf die Socken macht und nach Erlebnissen sucht. Wenn Du schon in Kapstadt bist, musst Du Weiterlesen

Birding in der Walvis Bay Lagune

Ramsar ist eine kleine Stadt im Iran. Dort wurde 1971 von 55 Staaten das “Übereinkommen für den Schutz von Feuchtgebieten von internationaler Bedeutung” unterzeichnet. Die ca. 11 000 ha große Lagune der Walvis Bay ist ein solches Schutzgebiet, mit gutem Weiterlesen